8. und 9.
September 2017
Gießen
  • Kommunikationskurs

    Stellen Sie sich vor, Sie haben einen aufgebrachten oder weinenden Angehörigen vor sich stehen oder Sie müssen schwierige Themen mit Ihrem Vorgesetzten klären, wissen aber in beiden Fällen nicht so recht wie...

    Mehr lesen
  • Programm

    Sie finden unser diesjähriges Programm unter dem Menüpunkt Programmübersicht und ein PDF-Dokument zum herunterladen und ausdrucken unter "Mehr lesen".

    Mehr lesen
  • Grußwort 2017

    Das Grußwort vom Präsident der DGfW Dr. Jan Esters zum Treffpunkt Praxis finden Sie unter "Mehr lesen".

    Mehr lesen
  • Jetzt anmelden!

    Melden Sie sich jetzt unter dem Menüpunkt Anmelden für unseren Treffpunkt Praxis in Gießen an.

    Mehr lesen
Pfad | Programm | Kommunikationskurs

Kommunikationskurs

FotoKatarzyna Beuth

Unsere Dozentin Frau Katarzyna Beuth, Diplom Sozialarbeiterin und Master of Mediation, stellt den ganztägigen Kommunikationskurs vor.

 

Umgang mit schwierigen Situationen/ Deeskalation im Arbeitsalltag

Stellen Sie sich vor, Sie haben einen aufgebrachten oder weinenden Angehörigen vor sich stehen oder Sie müssen schwierige Themen mit Ihrem Vorgesetzten klären, wissen aber in beiden Fällen nicht so recht wie...
Dabei geht es in beiden Fällen darum, beruhigend zu wirken und keine der Situationen eskalieren lassen. So bedarf der Umgang mit schwierigen Gesprächspartnern eines guten Fingerspitzengefühls und Strategien, die es Ihnen ermöglichen, die Situation zu beherrschen und zu steuern. Verbale und nonverbale Kommunikation sind die einzigen Mittel, um schwierige Situationen zu klären und zu deeskalieren. Daher ist es wichtig, die Möglichkeiten, aber auch die Grenzen der Kommunikation zu kennen und zu berücksichtigen.

Ich möchte Ihnen in meinem ganztägigen Workshop Erfahrung, Wissen und Techniken vermitteln, die Ihnen im Umgang mit schwierigen Gesprächspartnern mehr Sicherheit geben.

Dies geschieht in einer interaktiven Mischung aus theoretischen Wissen, praktischen Übungen und praxisbezogenen Beispielen.

Der Kommunikationskurs findet am Samstag den 9. September ab 9:00 Uhr statt. Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Sichern Sie sich frühzeitig Ihren Platz.